Was Sie bei einem Workshop Pferdefotografie erwartet

                                         Workshop Pferdefotografie mit Anja Blum


Zielgruppe:

Pferdefreunde, die lernen wollen, wie die wunderbaren Eigenschaften der edlen Pferde auf einem perfekten Foto dargestellt werden können.

Ausgangslage:
Sie sind Pferdefreund/in und haben Spaß am Fotografieren. Über Ihre bisherigen Fotoergebnisse sind Sie nicht so richtig glücklich. Sie möchten sich Wissen zur Pferdefotografie aneignen, was dann die Grundlage bildet, um durch Übung zum Meister zu werden. Sie besitzen Grundkenntnisse im Umgang mit Ihrem Fotoapparat - das heißt, Sie wissen, wo an Ihrer Kamera Verschlusszeit, Blende und ISO eingestellt werden.

Ziel und Vorgehen:
Falls Sie selber tolle und aussagekräftige Pferdebilder fotografieren möchten, es bisher jedoch noch nicht geklappt hat, empfehlen wir Ihnen den Besuch eines Workshops Pferdefotografie. Sie nehmen teil an ein oder zwei unvergesslichen Tagen, an denen sich wunderschöne Pferdemodels verschiedener Rassen und Farben in ausgedehnten Shootings extra für die Teilnehmer präsentieren. Den Teilnehmern bieten sich fantastische "pferdische" Fotomotive. Im Workshop werden verschiedene Aufnahmesituationen geboten, anhand deren die Teilnehmer die unterschiedlichen Wirkungen kennenlernen. Unterlagen zum Fotoseminar liegen für alle bereit.
Sie wählen einen Termin auf der Homepage www.anja-blum.com /workshop-pferdefotografie aus. Bei Buchung per Email über kontakt@anja-blum.com erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Es ist eine Anzahlung von 100 € zu leisten. Der restliche Betrag ist spätestens 4 Wochen vor Workshopbeginn zu entrichten. Ein gebuchter und bezahlter Platz verfällt nicht, sollten Sie die Teilnahme aus zwingenden Gründen absagen müssen.

Ergebnis:
Mit Herz und Leidenschaft fotografieren Sie plötzlich Fotos, die

• die Schönheit und Eleganz des Pferdes zeigen,
• die Einzigartigkeit und Anmut des Pferdes zum Glänzen bringen,
• als ausdrucksstarkes Portrait des Pferdes leuchten,
• pferdische Schönheiten im wilden Galopp brillieren lassen,
• beeindruckende Reitbilder beinhalten.

Zeitbedarf:
Der 1-Tages-Workshop Pferdefotografie beginnt samstags 9:00 Uhr und endet gegen 17:00 Uhr. Der 2-Tages-Workshop Pferdefotografie beginnt samstags 9:00 Uhr und endet voraussichtlich nach dem Mittagessen um 14:00 Uhr.

Kosten:
199 € (1-Tages-Workshop), 249 € (2-Tages-Workshop)

Optionen:
Sind Ihnen 1 bzw. 2 Tage Workshop Pferdefotografie mit Gleichgesinnten zu lange oder nicht individuell genug, können Sie sich das Wissen auch bei einem Intensiv Einzelcoaching Pferdefotografie aneignen.